Der Baufortschritt des neuen Schweißwerkes am Standort Reinsdorf wurde diese Woche den kreditgebenden Banken präsentiert. Die Finanzer wurden von den geschäftsführenden Gesellschaftern, der Unternehmensgruppe Meleghy International, Michael Scharff (CFO) und Dr. Gyula Meleghy (CEO) herumgeführt. „Das Feedback war durchweg positiv und begeistert wie schnell der Bau voran geht“, so Michael Scharff. Die Halle bekommt zudem als erster eigener Neubau der Meleghy Automotive einen Anstrich im CI.