Vom Spatenstich zum Bau des neuen Werkes der Meleghy Automotive berichtet TV Westsachsen folgenden Beitrag:

War das Gewerbegebiet „Kirchstraße“ in Reinsdorf vor geraumer Zeit noch recht überschaubar, haben sich derzeit rund 30 Unternehmen hier angesiedelt. Seit vergangenem Freitag ist ein weiteres dazu gekommen. In einer echt sportlichen Zeit hat man Seitens der Gemeinde , unter Federführung von Bürgermeister Steffen Ludwig, die Ansiedlungspläne des Autozulieferers Meleghy voran getrieben. So wurde am vergangenen Freitag bereits der erste Spatenstich vollzogen.