Sieben Millionen Hübe pro Jahr

Meleghy Automotive investiert mit neuer Umformpresse in Wilnsdorfer Standort.

In feierlichem Rahmen wurde am 2. September eine neue zukunftssichernde Umformpresse eingeweiht. Anlass für die Neubeschaffung war ein Kapitalschaden an einer 48 Jahre alten Produktionsanlage im vergangengen Jahr. Die neue Technik der Presse verbindet die Vorteile der hydraulischen mit der mechanischen Antriebstechnik und bietet gegenüber klassischen Umform-Maschinen eine Leistungssteigerung um mehr als 25 Prozent.

Die Siegener Zeitung berichtet

2016-10-19T14:45:32+00:00 2 Sep 2016|in.unternehmensgruppe|