Wir begrüßen recht herzlich unsere neuen Azubis! – Zukunft mit uns

„Unternehmen, die heute ausbilden, sichern sich qualifizierte Fachkräfte für morgen“

Unter dem Motto „Zukunft mit uns“ startete am 01.08.2013 erstmalig der Standort Wilnsdorf, nach dem Vorbild des Standortes Gera, die Ausbildung junger Menschen, in den Ausbildungsberufen Werkzeugmechaniker, Maschinen- und Anlagenführer und Industriemechaniker.

Als kompetenten Ausbildungspartner hat Meleghy Automotive die Karrierewerkstatt der Deutschen Edelstahlwerke gewinnen können. Damit ist sicher gestellt, dass sich die jungen Menschen in einem professionellem Ausbildungsumfeld die ersten Monate ihrer Ausbildung verbringen können. Um dann später, ab dem zweiten Ausbildungsjahr in den Fachabteilungen die Vertiefung ihres Gelernten umsetzen zu können.

Zur Einstimmung auf den kommenden Lebensabschnitt begrüßte der geschäftsführende Gesellschafter der Meleghy Automotive, Dr. Thomas Werle und der Leiter des Personalwesens, Christian Balanze, sowie der Ausbildungsleiter, Georg Wurm, der Karrierewerkstatt der Deutschen Edelstahlwerke die Jugendlichen mit Ihren Eltern. Während einer Informationsveranstaltung wurde sowohl den Eltern als auch den Jugendlichen Gelegenheit gegeben das Unternehmen und ihre zukünftigen Ansprechpartner erstmalig kennenzulernen und ein erstes Bild der Erwartungen an sie zu bekommen.

Die Ausbildung am Standort Gera in Thüringen beginnt zum 01.09.2013. Hier beginnt für Sergej Schlee die Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer und für Chris Mittag zum Elektriker für Betriebstechnik. Der Standort Gera sucht weiterhin Auszubildende. Wir freuen uns über ihre Bewerbung.

Wir wünschen allen Auszubildenden eine erfolgreiche Ausbildungszeit in unserem Unternehmen.

2016-10-18T08:30:25+00:00 1 Aug 2013|in.personal, in.unternehmensgruppe|