Wir leben Automotive und zeigen soziales Engagement

Wir leben Automotive und zeigen soziales Engagement

Am 31.1.2013 ging für die kleine, an Lymphdrüsenkrebs erkrankte Chiara ein Traum in Erfüllung. Nach endlich überstandener Krankheit konnte sie live das eigens für sie organisierte Bundesligavorbereitungsspiel zwischen der HSG Wetzlar und dem TV Hüttenberg sehen, das im Rahmen einer Benefizveranstaltung zu ihren Gunsten stattfand. Auf dieses Spiel hatte sich die fünfjährige Tochter unseres Mitarbeiters, Michael Feckler, lange gefreut.

Das Vorspiel bestritt die D-Jugend-Mädchenmannschaft des VFB Driedorf, in der auch Ihre ältere Schwester auf der halb rechten Position mitspielte. Ihre große Schwester auf dem Feld anfeuern zu dürfen, war für sie genauso eine besondere Freude, wie für Meleghy Automotive die schicken Trikots der jungen Damen zu sponsern und zu sehen, wie diese durch einen Sieg des VFB Driedorf über HSG Eibelshausen (16:14) erfolgreich ihre Premiere absolvierten.

Die Clown Doktoren begleiteten Chiara, wie auch viele andere Kinder, durch ihre schwere Zeit. Unser Personalleiter, Herr Christian Balanze, ehrenamtlich im Vorstand der Clown Doktoren tätig, hatte es sich nicht nehmen lassen, rote Clownnasen während der Veranstaltung für einen guten Zweck und gute Stimmung zu verkaufen.

Auch die zahlreich zum Event gekommenen Mitarbeiter von Meleghy Automotive spendeten spontan am Abend an die Clown Doktoren. Die Spenden und Erlöse kommen diesem Verein zur Betreuung anderer Kinder zugute. Eine tolle Sache, die ihresgleichen sucht.

2016-08-24T17:02:59+00:00 31 Jan 2013|in.personal, in.sozial, in.unternehmensgruppe|